Diese Seite ist ein Gemeinschaftsprojekt der Landesärztekammern:

- Baden-Württemberg
- Hamburg
- Mecklenburg-Vorpommern
- Nordrhein

Herausgeber (Stellvertretend für die oben genannten Landesärztekammern):

Ärztekammer Nordrhein, Körperschaft des öffentlichen Rechts
Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf
0211 / 4302 0

Sie wird gesetzlich vertreten durch ihren Präsidenten Herrn Rudolf Henke.

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen

Redaktionelle Gestaltung:

Prof. Dr. Susanne Schwalen, Dr. Patrick Boldt
Ärztekammer Nordrhein
(inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Absatz 2 RStV und §5 TMG)
Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf
0211/4302 2570

Design und Realisierung:

G.E.M. - Gesellschaft für Evaluation und Qualitätssicherung in der Medizin mbH
Meerbuscher Str. 47, 40670 Meerbusch
02159/3914, gem-cro.com

Webagentur Meerbusch
Fröbelstr. 15, 40670 Meerbusch
02159/8153244, webagentur-meerbusch.de

Fotos (Kopfillustration): Webagentur Meerbusch


Haftungsausschluss

Mit Urteil vom 12. Mai 1998  (AZ: 312 O 85/98) "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten sind. Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Die Ärztekammer Nordrhein hat keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte fremder Internetseiten. Sie distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen fremden Inhalten, auch wenn von Seiten der beteiligten Ärztekammern auf diese externe Seiten ein Link gesetzt wurde. Für Inhalt und Gestaltung der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die Ärztekammer Nordrhein ist bemüht auf der Homepage www.eva-wb.de richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Die Ärztekammer Nordrhein kann dennoch für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der angebotenen Informationen keinerlei Haftung übernehmen.

Datenschutzhinweis - Personenbezogene Daten - Cookies

Die Ärztekammern ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr wichtig! Wir möchten Ihnen im Folgenden darstellen, welche Daten von dieser Webseite gespeichert werden. Sollten Sie hierzu weiteren Informationsbedarf haben, so scheuen Sie sich bitte nicht, sich direkt an Ihre Ärztekammer zu wenden. Daten, welche Sie im Fragebogen oder im Kontaktformular eintragen werden in keinem Fall verkauft oder Dritten für andere Zwecke übergeben.

Beim Besuch unserer Homepage www.eva-wb.de werden Daten, welche über das reine Ausfüllen des Fragebogens hinausgehen weder registriert, noch gespeichert. Insbesondere wird nicht:

- die IP-Adresse registriert, die Ihnen von Ihrem Internet Service Providers zugewiesen wurde
- die Adresse der Website, von der aus Sie zu uns gekommen sind
- die Seiten, die Sie auf unserer Homepage besuchen
- die Zeitspanne des Besuchs

gespeichert oder registriert. 

Personenbezogene Daten, die Besucher der Homepage in das Kontaktformular eintragen und elektronisch an die Ärztekammern senden, werden mittels SSL-Protokoll verschlüsselt übertragen. Die Daten werden abhängig von ihrem Verwendungszweck bei den Ärztekammern gespeichert. Wir bemühen uns so schnell wie möglich zu antworten.

Da Sie den Fragebogen bis zu dreimal aufrufen können, müssen dessen Daten zwischengespeichert werden. Dies geschieht durch eine Speicherung auf dem zentralen Server unter Verknüpfung mit Ihrem 6-stelligen Code.  Nach Abschluss des Fragebogens und/ oder dem Ende des dritten LogIns wird diese Verknüpfung gelöscht. Sie können in Folge Ihren Code nicht mehr verwenden.

Auf Ihrem Rechner werden keine Daten gespeichert. Die Homepage www.eva-wb.de verwendet keine Cookies (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen), um bestimmte Funktionen anbieten zu können.

Der physische Standort des Servers ist Köln. Er unterliegt damit deutschem Bundesrecht und den Gesetzen und Verordnungen des Landes NRW.

Finanzierung des Internetangebotes

Die Homepage www.eva-wb.de wird ausschließlich über Mittel der beteiligten Ärztekammern finanziert, die aus Mitgliedsbeiträgen und Gebühren bestehen. Die Homepage www.eva-wb.de ist frei von Werbung.